Boni-Shop des Bonifatiuswerks

Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken e.V. ist ein katholisches Hilfswerk für die Unterstützung der Seelsorge in den Diasporaregionen in Deutschland und in anderen europäischen Ländern und bietet im „Bonishop“ shop.bonifatiuswerk.de/ im Medienladen jahreszeitbezogen verschieden Materialien und Medien zum Verkauf an.

Bonishop im Medienladen

Die Materialien stehen während der Öffnungszeiten zum Verkauf. Hier eine Auswahl:

  • Minihefte
  • Ostern
  • Neuankömmlinge
  • Erstkommunion
  • Nikolaus

Kirche im Kleinen

Die Aktion "Kirche im Kleinen", informiert in der Form von kostenlosen Miniheften über die elementaren Grundlagen des katholischen Glaubens (Rituale, Sakramente, Kirchenjahr, Gebete, kirchliche Feiertage usw.)

Zu Ostern bietet der Shop ein ganze Reihe von Materialien an:

"Fastenzeit und Ostern mit Kindern feiern"

Mit kreativen Ideen zum Basteln und Spielen, Stille-Übungen, Gebeten und Bibeltexten
64 Seiten - 7,95 €

und die Fairtrade Schokoladentafel „Osterlamm“

 Hochwertige Fairtrade-Schokoladentafel

Die süße Aufmerksamkeit zum Osterfest mit handdekoriertem Osterlamm erinnert daran, dass Johannes der Täufer Jesus als das „Lamm“ bezeichnet. Jesu Auferstehung ist Grund der Osterfreude, die Osterfahne steht für den Sieg über den Tod.

Fairtrade-Vollmilchschokolade, 100 g, mind. 30 % Kakao mit Klarsicht-Geschenkverpackung

Limitierte Auflage!

Für Neuankömmlinge in Pfarrgemeinden wird als Begrüßungsgeschenk eine Willkommenstasche angeboten.

Zur Erstkommunion stehen Erstkommunionkarten und Begleitmaterialien bereit.

Neu: Vaterunser-Armband

Set: Mein Vaterunser-Armband
Das Vaterunser ist das Gebet, das alle Christen verbindet. Das farbenfrohe Armband besteht aus verschiedenen Perlen und Motiven und erinnert Kinder an dieses Gebet, das Jesus uns geschenkt hat. Es vermittelt das Vertrauen: Gott ist wie ein guter Vater. Er ist immer für uns da. Wenn wir mit ihm sprechen, hört er uns zu.

Die Bedeutung der einzelnen Perlen und Symbole wie Kreuz, Taube und Stern wird im Erstkommunion-Begleitheft (24 Seiten, Format: 12,5 x 12,5 cm) anschaulich erklärt und zu den Bitten des Vaterunsers in Beziehung gesetzt.

Zum Nikolaustag werden im Rahmen der Aktion: „weihnachtsmannfreie Zone“ Schokonikoläuse verkauft, mit dem Ziel den heiligen Nikolaus in der Gesellschaft wieder in den Vordergrund zu stellen und einer Verwechslung mit der populären Kunstfigur des Weihnachtsmannes entgegenzuwirken.